Neue Türen öffnen sich

Heute begann unser Tag damit, dass wir die Babys wuschen, und neu ankleideten. Dies war eine echte Herausforderung, da es rund 13 Babys sind, und zwei handicapierte Mädchen, die große Unterstützung in ihrer Körperpflege brauchen. Da es für kenianische Verhältnisse recht kalt ist, ziehen sie den Babys viele Kleider an. Somit war der ganze Raum mit Kleidern gefüllt. Mich hat es beeindruckt, wie viel Wert sie auf die körperliche Hygiene legen und wie wichtig ihnen das Wohl jedes einzelnen Kindes ist. Spannend war auch, wie selbständig und verantwortungsvoll die Kinder sind. Die grösseren Kinder schauen für die kleineren, wenn keine Erwachsenen zur Stelle sind. Alle sorgen für einander, wie es sich in einer großen Familie gehört. Nachdem alle Babys angezogen waren, bekamen sie ihr Frühstück. Die Haushaltshilfen fingen nun an zu waschen und zu kochen, während wir weiter die Babys versorgten.

Um 11.30 Uhr fuhren wir mit Rachael und Margaret zu guten Freunden. Diese besitzen ein grosses Stück Land, das sie dem Kinderheim gerne verkaufen möchten. Sie sind ein sehr sympatisches älteres Pärchen im Rentenalter und haben ein grosses Herz für Kinder. Das Land ist genial! Es ist sehr gross und bietet somit genug Platz für ein hohes Haus, Platz um Gemüse anzupflanzen, Vieh zu halten und sogar um den Kindern Platz zum Spielen zu ermöglichen. Es hat schon einige Obstbäume, wie Bananen- und Avocadobäume und hat eine fruchtbare Erde. Aufgrund des vielen Grundwassers unter dem Land, währe eigenes Wasser vorhanden. Mira und ich werden dem weiter nachgehen, wenn wir zurück in der Schweiz sind. Nach diesem Ausflug fuhren wir zurück ins Kinderheim. Dort überarbeiteten wir die rund 43 Unterlagen der Kinder. Gemeinsam mit Rachael, gienen Mira und ich jede Unterlage Stück für Stück durch. Dies dauerte bis um 20:15 Uhr. Erschöpft fuhren wir zurück in unsere Unterkunft "Word of life". Und nachdem ich nun euch diesen Bericht geschrieben habe, gehe ich völlig erschöpft schlafen. Morgen wird ein weiterer ereignisreicher Tag und wir stehen bereits um 6:00 Uhr auf! In diesem Sinne: Gute Nach allerseits :)

Ps: wir sind eine Stunde voraus :)

Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Black Instagram Icon
  • Facebook Basic Square